Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf der Homepage der KinderPneumologieDerichs!

Unsere Praxis für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Pneumologie und Allergologie bietet einerseits eine umfassende moderne Kinder- und Jugendärztliche Versorgung in Hannover-Südstadt an. Dabei legen wir großen Wert auf Kontinuität und eine persönliche, vertrauensvolle Atmosphäre.

In den fachärztlichen Spezialsprechstunden für Kinder-Pneumologie und Allergologie kümmern wir uns andererseits intensiv um häufige und seltene Atemwegserkrankungen und Allergien des Kindes- und Jugendalters (auch überregional und auf Zuweisung).

Die Praxis erhält ab 2019 mit Frau Dr. med. Claudia Vandersee zusätzliche Unterstützung durch eine praxiserfahrene Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin. Unsere Sprechstundenzeiten können wir dadurch ab sofort für Sie erweitern.

Ein neues Angebot für ausgewählte Patienten wird eine sorgfältige Ernährungs- und Bewegungsberatung durch unsere Ernährungs- und Sportwissenschaftlerin Almuth Huesmann sein.

Unseren Praxis-Service haben wir für Sie überarbeitet und bieten Ihnen ab sofort u.a. weitere Kontaktmöglichkeiten an. Bitte geben Sie uns gerne jederzeit Rückmeldung, was Sie sich von uns wünschen.

Wir hoffen Sie und Ihre Kinder auf diese Weise insgesamt noch besser betreuen zu können und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Dr. med. Nico Derichs & Team

Termine & Kontakt

Unsere Praxis ist in verschiedene Bereiche organisiert und arbeitet als reine Terminsprechstunde. Bitte verabreden Sie daher (auch für akute Vorstellungen) immer einen festen Termin.

Öffnungszeiten (erweitert ab 1.1.2019):

Montag
8.30 – 12.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr

Dienstag
8.30 – 12.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr

Mittwoch
8.30 – 14.00 Uhr

Donnerstag
8.30 – 12.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr

Freitag
8.30 – 12.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Terminvereinbarung:
Telefon 0511 88 24 25
Fax 0511 54 28 63 30
Email: termin@kinderpneumologie-derichs.de
Bei Terminanfragen per Email nennen Sie bitte den gewünschten Grund des Termins und eine Kontakt-Telefonnummer.

Folge-Rezepte, Überweisungen, Bescheinigungen:
Email: rezept@kinderpneumologie-derichs.de
Ihren Wunsch bearbeiten wir gerne bis zum Folgetag.

Hotline für ärztliche Kollegen:
Telefon 0511 54 42 80 34
Email: arzt@kinderpneumologie-derichs.de

Akutsprechstunde

Wenn Ihr Kind akut erkrankt ist, möchten Sie rasche Hilfe bekommen. Daher haben wir neben länger geplanten Terminen täglich Zeiten für kurze Akutbehandlungen in unserem Terminplaner reserviert.

Bitte rufen Sie uns an, dann können wir Ihnen einen zeitnahen Behandlungstermin geben. Dabei kann von unserer Seite auch die Dringlichkeit berücksichtigt werden. Bei diesen Terminen bitten wir um Verständnis, dass nur die akute Behandlung im Vordergrund stehen kann.

Spezialsprechstunden
Kinder-Pneumologie und Allergologie

Die fachärztlichen Spezialsprechstunden für Kinder-Pneumologie und Allergologie können wir auch für externe Patienten anbieten (auch überregional und auf Zuweisung). Diese erfordern eine gesonderte schriftliche Anmeldung. Bitte nutzen Sie hierfür das folgende Anmeldeformular und fügen alle Vorbefunde bei: Download Anmeldeformular

Versand: per Post, Fax: 0511 54 28 63 30 oder Email: termin@kinderpneumologie-derichs.de
Nach Erhalt der Unterlagen melden wir uns zeitnah für eine Terminvereinbarung.

Bitte immer mitbringen
Erste Hilfe / Notfälle

Rettungsdienst Telefon 112

Ambulanter Kinderärztlicher Notdienst d. KVN

Telefon 0511 81 15 33 00

Janusz-Korczak-Allee 12
30173 Hannover
Mo, Di, Do: 19.00 – 22.00 Uhr

Mi, Fr: 16.00 – 22.00 Uhr

Sa, So und an Feiertagen: 09.00 – 22.00 Uhr

Notaufnahme der MHH Kinderklinik

Telefon 0511 532 32 20

Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

Giftberatung Nord

Telefon 0551 192 40

Giftberatung Berlin
 (kostenpflichtig)

Telefon 030 192 40

Vergiftungsunfälle bei Kindern

›› Beratungs App

Leistungsübersicht

Kinder- und Jugendärztliche Versorgung
bis zum 18. Geburtstag:

Fachärztliche Spezialsprechstunden für Kinder-Pneumologie und Allergologie:

Spezialsprechstunde für Ernährungs- und Bewegungsberatung

Klinisches Studienzentrum/CFTR & Pulmonary Research Center

Qualitätsmanagement

Enge persönliche Kooperation mit Fachkollegen und Kinderklinik-Spezialabteilungen

Akutbehandlungen

Wenn Ihr Kind akut erkrankt, möchten Sie rasche Hilfe bekommen, daher haben wir neben länger geplanten Terminen täglich Zeiten für kurze Akutbehandlungen in unserem Terminplaner reserviert. Wenn Sie uns anrufen, können wir Ihnen einen zeitnahen Behandlungstermin geben.

Allergietestungen

Bei der Allergiediagnostik gibt es verschiedene Untersuchungsmöglichkeiten, die wir in unserer Praxis anbieten. Wir klären im ausführlichen Gespräch, welche Allergene (also Stoffe, die eine Allergie auslösen können) bei Ihrem Kind in Betracht kommen und welche Art von Testung für Ihr Kind geeignet ist. Somit erstellen wir einen individuellen Testplan.
Häufig kommt der sogenannte "Pricktest" zur Anwendung, bei dem Lösungen der in Frage kommenden Allergene auf den Unterarm getropft und mittels einer kleinen Lanzette mit der Haut in Kontakt gebracht werden. Dieses (übrigens nicht schmerzhafte) Verfahren ermöglicht eine Auswertung noch am selben Tag, so dass direkt das weitere Vorgehen bzw. Therapiemöglichkeiten besprochen werden können.
Eine andere Möglichkeit ist der Allergietest im Blut, der sogenannte RAST-Test, bei dem nach allergischen Antikörpern im Blut gesucht wird. Hierfür ist eine Blutentnahme erforderlich, das Ergebnis liegt innerhalb weniger Tage vor. Für spezielle Fragestellungen bieten wir außerdem Provokationtestungen (nasal, oral, bronchial) an.

Augenuntersuchungen

Die Augenvorsorge dient der frühzeitigen Erkennung von Sehstörungen. Werden Sehstörungen nicht in den ersten Lebensjahren erkannt und behandelt, können diese zu einer dauerhaften Sehschwäche (Amblyopie) führen, die weder mit einer Brille, noch mit anderen Sehhilfen ausgeglichen werden kann.
Wir bieten dafür eine sehr moderne Technologie, den plusoptiX "Vision Screener" an, mit dem bereits Säuglinge völlig berührungslos und natürlich schmerzfrei untersucht werden können. Es ist keine besondere Mitarbeit des Kindes erforderlich. Dabei werden beide Augen in Sekundenschnelle auf folgende Erkrankungen untersucht:

Sobald das Kind eine ausreichende Mitarbeit zeigt, erfolgen zusätzlich Testungen des Farbsinnes und des Stereosehens, sowie die Bestimmung von Nah- und Fernvisus.

Beratungsprogramm für junge Eltern

Nach Geburt Ihres Kindes haben Eltern in der Regel viele Fragen und Unsicherheiten. Im Rahmen der Vorsorgetermine bieten wir daher Beratungen zu verschiedenen Themen wie z.B. Ernährung, Entwicklung, Infekte und Impfungen an. Dieses wird ergänzt durch unseren ausführlichen schriftlichen Online-Elternratgeber, den Sie als Eltern unserer Praxis erhalten.

DMP Asthma bronchiale

Das Disease-Management-Programm (DMP) ist ein nationales Programm zur strukturierten Leitlinien-orientierten Behandlung von Patienten mit Asthma bronchiale. Das DMP soll zu einer optimalen Therapie und frühzeitigen Vermeidung von Folgeschäden führen.
Unsere Praxis ist für das DMP Asthma in Stufe 1 (Grundversorgung) und Stufe 2 (kinderpneumologische Spezialversorgung) qualifiziert und unterstützt dieses Programm in besonderem Maße, für externe Patienten gerne auch in Kooperation mit Ihrem Kinder- und Jugendarzt vor Ort.
Sollte bei Ihrem Kind der Verdacht auf ein Asthma bronchiale bestehen, vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserer fachärztlichen Spezialsprechstunde für Kinder-Pneumologie.

EKG

Bei Beschwerden, zur Überwachung von Nebenwirkungen bei Medikamenteneinnahme oder auch für Sportatteste führen wir die Ableitung eines Ruhe-Elektrokardiogramms (EKG) durch. Diese Untersuchung ist schmerzfrei und gibt uns Aufschluss über Herzrhythmus und –funktion des Patienten.

Entwicklungsdiagnostik

Die Entwicklung Ihres Kindes wird regelmäßig in den Vorsorgeuntersuchungen beurteilt und ggf. individuelle Fördermaßnahmen angeboten. Sollte Ihnen außerhalb der Vorsorgetermine etwas in der Entwicklung Ihres Kindes Sorgen bereiten, können Sie jederzeit einen Termin zur Abklärung vereinbaren.

Ernährungs- und Bewegungsberatung

Unsere Ernährungs- und Sportwissenschaftlerin berät in einer Spezialsprechstunde bei ausgewählten Patienten zu Themen wie gesunder Ernährung, Bewegungsmangel, Adipositas, Essstörungen und Nahrungsmittelallergien. Bitte sprechen Sie uns an, wenn es Fragen hierzu gibt.

Hörtestungen

Hörtestungen können mittels verschiedener Verfahren erfolgen und werden sowohl bei Hinweisen auf Hörstörungen als auch im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung durchgeführt. Wir bieten ab der U8 sowohl eine kindgerechte Sprach- als auch eine Tonaudiometrie an. Unter Audiometrie versteht man eine Hörprüfung, bei der das Kind mittels Kopfhörer verschiedene Lautstärken hören und die Seite anzeigen soll. Bei diesem gut etablierten, sehr aussagekräftigen Verfahren sind wir also auf die Mitarbeit des Kindes angewiesen.

Hyposensibilisierung

Bei vielen Allergien ist eine ursächliche Behandlung in Form einer Hyposensibilisierung möglich. Hierbei handelt es sich um eine regelmäßige, fein dosierte Zufuhr von kleinsten Allergenmengen, damit der Körper lernt, diese nicht mehr als "Feind" zu erkennen, sondern eine Gewöhnung (Toleranz) aufzubauen. Wir beraten Sie gerne, helfen Ihnen bei der Auswahl einer geeigneten Therapie und führen die Hyposensibilisierung leitliniengerecht durch.

Klinisches Studienzentrum

In unserem CFTR & Pulmonary Research Center führen wir verschiedene Spezialuntersuchungen und Studien im Bereich Kinder-Pneumologie und Allergologie durch:

Labordiagnostik

Die Labordiagnostik richtet sich nach den Erfordernissen des Krankheitsbildes und wird sowohl direkt in der Praxis als auch in Kooperation mit verschiedenen Laboren durchgeführt. Wir bieten u.a. folgende Untersuchungen an:

Lungenfunktionsprüfung

Unsere Praxis ist mit modernster Lungenfunktionstechnik ausgestattet. Bei der Lungenfunktionsuntersuchung führen wir zum einen eine Spirometrie durch. Hierbei atmet der Patient unter Anleitung maximal ein- und aus, was eine aktive Mitarbeit voraussetzt. Gemessen wird vor allem die Ausatemkurve, die besonders bei Patienten mit Asthma bronchiale verändert sein kann. Zur Messung des Lungenvolumens und des Atemwegswiderstandes führen wir eine bodyplethysmographische Untersuchung durch. Bei Verdacht auf Asthma bronchiale können außerdem eine standardisierte Provokationstestung mit Laufband und eine Messung der Asthma-/ allergiebedingten Atemwegsentzündung (FeNO) erfolgen.

Psychosomatische Grundversorgung

Viele Erkrankungen oder vorübergehenden Zustände sind nicht rein körperlicher Natur, sondern haben ihren Ursprung - oder zumindest einen Anteil – in der Psyche des Kindes. Aufgrund unserer Zusatzqualifikation in der Psychosomatik können wir Ihnen eine gut fundierte Basisdiagnostik und -versorgung bei Patienten mit psychischen und psychosomatischen Störungen anbieten.

Pulsoxymetrie

Probleme mit der Atmung oder mit dem Herzen können die Versorgung Ihres Kindes mit Sauerstoff verändern, daher ist es gelegentlich erforderlich, die Sauerstoffsättigung des Blutes zu kontrollieren. Diese Untersuchung ist absolut schmerzfrei und erfolgt mittels photometrischer Messung (»rotes Licht«) an einem Finger oder Zeh des Kindes.

Qualitätsmanagement

Unser praxisinternes Qualitätsmanagement für eine möglichst optimale Versorgung liegt uns sehr am Herzen. Hierzu zählen u.a. regelmäßige Team- und Fallbesprechungen, Fortbildungen und Notfallübungen. Wir nutzen das unabhängige Qualitätsmanagement-System der KBV Qualität und Entwicklung in Praxen (QEP). Durch Patientenumfragen und Teilnahme an externen Qualitätszirkeln und Kongressen wird fortlaufend die Qualität der täglichen Praxisarbeit überprüft und verbessert.

Schutzimpfungen

Im Rahmen der Präventivmedizin beraten wir Sie ausführlich und bieten alle erhältlichen Schutzimpfungen an. Dabei richten wir uns nach den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO), erstellen aber auch gerne einen individuellen Impfplan für Ihr Kind mit Ihnen.

Spezialsprechstunden Kinder-Pneumologie und Allergologie

Wir bieten gesonderte Termine zur diagnostischen Abklärung und Therapie für Kinder und Jugendliche mit den folgenden Erkrankungen:

Sprachtestungen

Bei Verdacht auf Stimm-, Sprech- oder Sprachstörungen, sowie bei den Vorsorgeuntersuchungen führen wir altersangepasste Sprachtestungen durch. Hierbei kommen auch standardisierte Testungen und Fragebögen zum Einsatz, um ggfs. frühzeitig eine Förderung einleiten zu können.

Ultraschall / Sonographie 

Die Ultraschall-Untersuchung (Sonographie) ist ein nicht schmerzhaftes, bildgebendes Verfahren ohne jede Strahlenbelastung. Es können mit modernster Technik verschiedene Körperregionen mit Hilfe von Ultraschallwellen dargestellt werden. Wir bieten u.a. im Rahmen von U2 bzw. U3 eine sonographische Untersuchung der Neugeborenen-/Säuglingshüfte zum Ausschluss von angeborenen Hüftfehlbildungen an. Bei klinischen Hinweisen auf eine Lungenentzündung kann eine Ultraschalluntersuchung der Lunge erfolgen.

Vorsorge-Untersuchungen

Es gibt mittlerweile ein engmaschiges Netz von Vorsorge-Untersuchungen, um eventuelle Auffälligkeiten in der Entwicklung eines Kindes möglichst frühzeitig erkennen zu können. Denn nur durch eine entsprechend frühzeitige Förderung ist es möglich, kleine Entwicklungsverzögerungen rasch wieder aufzuholen und die Entstehung chronischer Störungsmuster zu verhindern. Wir halten auch die neueren Vorsorgeuntersuchungen für ältere Kinder und Jugendliche (U10, U11, J1, J2) für wichtig, da hier viel in der emotionalen und sozialen Entwicklung des Kindes zum Erwachsenen passiert, und sehen uns hier zunehmend als Ansprechpartner des heranwachsenden Jugendlichen.
Bei den Vorsorgeuntersuchungen werden neben Messung von Körpergewicht, Körperlänge und Kopfumfang v.a. die körperliche, geistige und soziale Entwicklung des Kindes beurteilt. Dazu gehören das Erreichen von typischen Meilensteinen der statomotorischen und sprachlichen Entwicklung ebenso wie Präventionsmaßnahmen (Schutzimpfungen, Unfallprävention, Ernährungs- und Erziehungsberatung, Erkennung von Vernachlässigung und Kindesmisshandlung) und ggf. die Einleitung von Hilfsangeboten.

Wahlleistungen (privatärztliche Leistungen)

Diese Leistungen werden leider nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen und müssen von Ihnen privat getragen werden. Atteste und damit in Zusammenhang stehende medizinische Leistungen und Untersuchungen, die in Form von Wunschleistungen vom Patienten angefordert werden, dürfen nicht zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung erbracht werden. Eine kostenfreie Erbringung dieser Leistungen ist aus berufsrechtlichen Gründen nicht statthaft und wird streng geahndet. 
Sollten Sie sich aus finanziellen Gründen gegen eine solche Leistung entscheiden müssen, sprechen Sie uns bitte an. Wir werden immer im Sinne des Kindes handeln und sicher eine gute Lösung finden!

Herzlich willkommen!

Das Team der KinderPneumologieDerichs stellt sich vor:

Dr. med. Nico Derichs

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Kinder-Pneumologie, Allergologie
Asthmatrainer, Anaphylaxietrainer

Spezialbereiche:
Kinder-Lungenerkrankungen, Allergologie, Mukoviszidose-Diagnostik, Schulungen, Klinische Studien

Dr. med. Claudia Vandersee

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
Weiterbildungsassistentin Allergologie

Spezialbereiche:
Sonographie, Entwicklungsneurologie, Kinder- und jugendpsychiatrische Beurteilung, Pädiatrische Notfallmedizin, Rettungssanitäterin

Daniela Mayr
Gesundheitswirtin (B.A.)
Praxismanagement

Ronai Selvi
Medizinische Fachangestellte
Impf-Assistentin, Pneumologie/DMP

Almuth Huesmann
Ernährungs- und
Sportwissenschaftlerin (M.A.)

Laura Behlke
Medizinische Fachangestellte

Jennifer Münzner
Medizinische Fachangestellte
Klinisches Studienzentrum

Rama Dadouch
Medizinische Fachangestellte in Ausbildung

Informationen

Hier finden Sie alles Organisatorische, was Sie für die Vorbereitung eines Besuches und die Betreuung Ihres Kindes bei uns benötigen. Außerdem haben wir verschiedene Ratgeber und Links zusammengestellt. 

Eltern- und Jugendlichenratgeber

Hier finden Sie nach Anmeldung mit dem in der Praxis erhaltenen Passwort unseren ausführlichen schriftlichen Elternratgeber zu allen Themen wie Schlafen, Ernährung, Infektionskrankheiten und Impfungen.
Auch für Jugendliche sind altersspezifische Informationen zu finden.
Außerdem sind dort empfehlenswerte Ratgeber zu den Themen Asthma, Allergien, Inhalation, alternative Heilmethoden und Weiteres hinterlegt.

Fragebögen

Fragebögen, die Sie bereits im Vorfeld einer Vorsorgeuntersuchung ausdrucken und ausgefüllt mitbringen können.

Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie immer die aktuellsten Informationen von der Homepage »Kinderärzte im Netz« des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V.

Buchtipps

Jesper Juul: Vier Werte, die Kinder ein Leben lang tragen
Dr. Karella Easwaran: Das Geheimnis gesunder Kinder: Was Eltern tun und lassen können

Empfehlenswerte Links
Anfahrt
Adresse

KinderPneumologieDerichs
Dr. med. Nico Derichs
Praxis für Kinder- und Jugendmedizin,
Pädiatrische Pneumologie und Allergologie
CFTR & Pulmonary Research Center

Hildesheimer Str. 102 - 104
30173 Hannover (Südstadt)

Telefon 0511 88 24 25
Fax 0511 54 28 63 30

Parken

Kostenlose Parkplätze auf dem Hof.

Haltestellen

Haltestelle Geibelstraße
U-Bahn 1, 2 und 8 (vom Hbf in 5 min)

Haltestelle Altenbekener Damm
Bus 121 und 370

Impressum

KinderPneumologieDerichs
Praxis für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Pneumologie und Allergologie
CFTR & Pulmonary Research Center
Dr. med. Nico Derichs
Hildesheimer Str. 102 - 104
30173 Hannover (Südstadt)
Telefon 0511 88 24 25
Fax 0511 54 28 63 30
www.kinderpneumologie-derichs.de

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung der Landesärztekammer von Niedersachsen: Heilberufegesetz des Landes Niedersachsen
Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen - KVN, Körperschaft des öffentlichen Rechts
Berliner Allee 22
30175 Hannover
Telefon 0511 380 03
Homepage

Zuständige Kammer:
Ärztekammer Niedersachsen
Karl-Wiechert-Allee 18 – 22
30625 Hannover
Telefon 0511 380 02
Fax 0511 380 22 40
Homepage

Inhaltlich verantwortlich für die redaktionelle Gestaltung und Texte: Dr. med. Nico Derichs

Konzeption, Design und Programmierung:
peetz & le peetz design 2019

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „personenbezogene Daten“ oder deren „Verarbeitung“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher:
Dr. med. Nico Derichs

Datenschutzbeauftragter:
Dr. med. Nico Derichs

Arten der verarbeiteten Daten:
Bestandsdaten (z.B. Namen, Adressen)
Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern)
Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotos)
Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)
Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen)

Verarbeitung besonderer Kategorien von Daten (Art. 9 Abs. 1 DSGVO):
Es werden keine besonderen Kategorien von Daten verarbeitet.

Kategorien der von der Verarbeitung betroffenen Personen:
Patienten und Interessenten, Besucher und Nutzer des Onlineangebotes. Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“

Zweck der Verarbeitung:
Zurverfügungstellung unseres Onlineangebotes, seiner Inhalte und Funktionen Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege, Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern, Marketing, Werbung und Marktforschung
Sicherheitsmaßnahmen
Stand: 24.05.2018

Maßgebliche Rechtsgrundlagen
Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung
Wir bitten Sie sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

Sicherheitsmaßnahmen
Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten; Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen berücksichtigt (Art. 25 DSGVO). Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten
Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).
Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer
Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen
Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO. Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen. Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen. Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern. Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Widerspruchsrecht
Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung
Wir setzen unter Umständen temporäre oder permanente Cookies, d.h. kleine Dateien, die auf den Geräten der Nutzer gespeichert werden ein (Erklärung des Begriffs und der Funktion, siehe letzter Abschnitt dieser Datenschutzerklärung). Zum Teil dienen die Cookies der Sicherheit oder sind zum Betrieb unseres Onlineangebotes erforderlich (z.B., für die Darstellung der Website) oder um die Nutzerentscheidung bei der Bestätigung des Cookie-Banners zu speichern. Daneben setzen wir oder unsere Technologiepartner Cookies zur Reichweitenmessung und Marketingzwecken ein, worüber die Nutzer im Laufe der Datenschutzerklärung informiert werden. Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten
Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen. Deutschland: Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

Cookies & Reichweitenmessung
Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Bei Cookies kann es sich um kleine Dateien oder sonstige Arten der Informationsspeicherung handeln. Wir verwenden unter Umständen „Session-Cookies“, die nur für die Zeitdauer des aktuellen Besuchs auf unserer Onlinepräsenz abgelegt werden. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie die Nutzung unseres Onlineangebotes beendet haben bzw. den Browser schließen.
Über den Einsatz von Cookies im Rahmen pseudonymer Reichweitenmessung werden die Nutzer im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informiert. Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Google Analytics
Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir setzen Google Analytics ein, um die durch innerhalb von Werbediensten Googles und seiner Partner geschalteten Anzeigen, nur solchen Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Google übermitteln (sog. „Remarketing-“, bzw. „Google-Analytics-Audiences“). Mit Hilfe der Remarketing Audiences möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Anzeigen dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google:https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), https://policies.google.com/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), https://adssettings.google.com/authenticated („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“). Im Übrigen werden die personenbezogenen Daten nach einem Ablauf von 14 Monaten anonymisiert oder gelöscht Google-Re/Marketing-Services
Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurz „Google-Marketing-Services”) der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“). Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Die Google-Marketing-Services erlauben uns Werbeanzeigen für und auf unserer Website gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen für Produkte angezeigt werden, für die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat, spricht man hierbei vom „Remarketing“. Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen Google-Marketing-Services aktiv sind, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgeführt und es werden sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden). Die Cookies können von verschiedenen Domains gesetzt werden, unter anderem von google.com, doubleclick.net, invitemedia.com, admeld.com, googlesyndication.com oder googleadservices.com. In dieser Datei wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, für welche Inhalte er sich interessiert und welche Angebote er geklickt hat, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes. Es wird ebenfalls die IP-Adresse der Nutzer erfasst, wobei wir im Rahmen von Google-Analytics mitteilen, dass die IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und nur in Ausnahmefällen ganz an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Die IP-Adresse wird nicht mit Daten des Nutzers innerhalb von anderen Angeboten von Google zusammengeführt. Die vorstehend genannten Informationen können seitens Google auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. Wenn der Nutzer anschließend andere Webseiten besucht, können ihm entsprechend seiner Interessen die auf ihn abgestimmten Anzeigen angezeigt werden. Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Google-Marketing-Services pseudonym verarbeitet. D.h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die von Google-Marketing-Services über die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert. Zu den von uns eingesetzten Google-Marketing-Services gehört u.a. das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“. Im Fall von Google AdWords, erhält jeder AdWords-Kunde ein anderes „Conversion-Cookie“. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wir können auf Grundlage des Google-Marketing-Services „DoubleClick“ Werbeanzeigen Dritter einbinden. DoubleClick verwendet Cookies, mit denen Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis der Besuche von Nutzern auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird. Wir können auf Grundlage des Google-Marketing-Services „AdSense“ Werbeanzeigen Dritter einbinden. AdSense verwendet Cookies, mit denen Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis der Besuche von Nutzern auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird. Ebenfalls können wir den Dienst „Google Optimizer“ einsetzen. Google Optimizer erlaubt uns im Rahmen so genannten „A/B-Testings“ nachzuvollziehen, wie sich verschiedene Änderungen einer Website auswirken (z.B. Veränderungen der Eingabefelder, des Designs, etc.). Für diese Testzwecke werden Cookies auf den Geräten der Nutzer abgelegt. Dabei werden nur pseudonyme Daten der Nutzer verarbeitet. Ferner können wir den „Google Tag Manager“ einsetzen, um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten. Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Sie auf der Übersichtsseite:https://policies.google.com/technologies/ads, die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://policies.google.com/privacy Wenn Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Services widersprechen möchten, können Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen:https://adssettings.google.com/authenticated.

Intern    ·    Impressum    ·    Datenschutz